Thanksgiving, Volunteer-Arbeit und Mall of America

Etwa vor einer Woche erlebte ich mein erstes Thanksgiving. Es ist ein ziemlich wichtiges Thema für Amerikaner, wir hatten sogar eine extra Lektion in der Basketballhalle, wo "Army-Veterans", einige haben sogar im zweiten Weltkrieg gedient, geehrt wurden. Wir mussten vor den Lektion jeweils sagen, wofür wir dankbar sind. Wir bekamen Donnerstag und Freitag frei, da Thanksgiving an einem Donnerstag ist. Wir hatten dann ein richtiges Thanksgiving-Dinner mit Truthahn und allem drum und dran. Danach ist es dann Tradition, dass man Spiele spielt, was auch sehr viel Spass gemacht hat.

Am Sonntag des selben Wochenendes gingen wir dann nach Minneapolis, um als Volunteers zu arbeiten. Wir mussten Schuhboxen, die mit verschiedensten Geschenken gefüllt waren, verpacken und zum Versand bereit machen. Das ganze Projekt heisst "Operation Christmas Child" und es geht darum, dass Kinder in armen Ländern, die noch nie Geschenke bekommen haben, zu Weihnachten ein Geschenk bekommen. Unser Job war es dann, diese Schuhboxen zu sortieren, verpacken und zum Versand bereit zu stellen. Obwohl ich mich anfangs nicht wirklich drauf gefreut habe, hat es doch sehr viel Spass gemacht. Wir gingen dorthin mit anderen Austauschschülern vom Süden Minnesotas, und wir hatten es sehr lustig.


Am Wochenende darauf gingen wir dann zur Mall of America, die grösste Mall in den USA und die zweitgrösste der Welt. Als wir dort ankamen, waren wir erst einmal ziemlich beeindruckt bei der Grösse. Es ist wirklich riesig dort, es hat sogar einen kleinen Freizeitpark mit Achterbahnen drin. Wir waren dort für ungefähr 5 Stunden, und sahen nicht einmal die Hälfte. Wir gingen mit derselben Gruppe von Austauschschülern, die auch beim Volunteer-Event dabei waren, und wir hatten auch in der Mall of America extrem viel Spass. Es war sicherlich ein sehr cooles Erlebnis, auch wenn es ein bisschen teuer war ;)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Das Beste Wochenende meines Lebens

Schulschluss, die letzten Tage in Amerika und Chicago